PLZ-Suche
Qualifizierte Pellet- und Biomassefachbetriebe finden!




Loading page...
 
„Ausgezeichnet” Flyer Pelletfachbetrieb

„Anmeldung: ‚Fachbetrieb Pellets und Biomasse’” 2016
inklusive Erläuterungen zur Teilnahmegebühr und Rechnungsstellung
Download PDF 798 KB

Melden Sie sich jetzt für die Schulungstermine 2016 an!
 

 

„Ausgezeichnet” Flyer Pelletfachbetrieb 

„Ausgezeichnet” Flyer Pelletfachbetrieb 2014
Download PDF 1,3 MB



 

 

Bereits 1.200 Betriebe in ganz Deutschland dürfen nach einer fundierten Schulung durch das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) das Siegel für Pellets und Biomasse tragen

Für einen optimalen Betrieb sollten Pelletheizungen vom qualifizierten Fachmann installiert werden. Bereits 1.450 Betriebe in ganz Deutschland dürfen nach einer fundierten Schulung durch das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) das Siegel für Pellets und Biomasse tragen und gewährleisten damit bestmögliche Beratung und Ausführung.
Downloadformat: jpg 1,7 MB
© Deutsches Pelletinstitut

 

Bereits 1.200 Betriebe in ganz Deutschland dürfen nach einer fundierten Schulung durch das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) das Siegel für Pellets und Biomasse tragen

Downloadformat: jpg 1,7 MB
© Deutsches Pelletinstitut

 

Bereits 1.200 Betriebe in ganz Deutschland dürfen nach einer fundierten Schulung durch das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) das Siegel für Pellets und Biomasse tragen

Downloadformat: jpg 1,8 MB
© Deutsches Pelletinstitut

 

Bereits 1.200 Betriebe in ganz Deutschland dürfen nach einer fundierten Schulung durch das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) das Siegel für Pellets und Biomasse tragen

Downloadformat: jpg 1,2 MB
© Deutsches Pelletinstitut

 

Volles Haus bei der ersten Fachschulung zum „Fachbetrieb Pellets und Biomasse“ in Stuttgart

Volles Haus bei der ersten Fachschulung zum „Fachbetrieb Pellets und Biomasse” in Stuttgart 2011
Downloadformat: jpg 4,6 MB
© Deutsches Pelletinstitut


DEPI-Berater Ludwig Friedl im Gespräch mit den erfahrenen Handwerkern Markus Makosch (rechts) und Günther Kargl (links)

DEPI-Berater Ludwig Friedl im Gespräch mit den erfahrenen Handwerkern Markus Makosch (rechts) und Günther Kargl (links)
Downloadformat: jpg 3,1 MB
© Deutsches Pelletinstitut


Viel Applaus ernteten die Fachvorträge zu den Themen Rohstoff Holz, Qualität und Lagerung sowie Sicherheit

Viel Applaus ernteten die Fachvorträge zu den Themen Rohstoff Holz, Qualität und Lagerung sowie Sicherheit
Downloadformat: jpg 5,8 MB
© Deutsches Pelletinstitut


„Ausgezeichnet“ war nicht nur der Auftakt der Fortbildungsreihe zum Pelletfachbetrieb sondern sind jetzt auch mehr als 200 Heizungsbauer im Raum Stuttgart und München

„Ausgezeichnet” war nicht nur der Auftakt der Fortbildungsreihe zum Pelletfachbetrieb 2011 sondern sind jetzt auch mehr als 200 Heizungsbauer im Raum Stuttgart und München
Downloadformat: jpg 4,8 MB
© Deutsches Pelletinstitut